Belstaff Jacken & Lederjacken (nicht) nur für Stars

Die Firma Belstaff wurde 1924 von Harry Grosberg im englischen Staffordshire gegründet und war das erste Label, das auf wasserfeste und atmungsaktive Motorradfahrerkleidung setzte, gefertigt aus einem neuartigen Stoff namens Wax Cotton. Die Marke wurde schnell zum Erfolg und der Gründer erweiterte das Sortiment 1930 um robuste Kleidung, die den Anforderungen von Fliegern und Armeeangehörigen Rechnung trug. Gleichzeitig fanden auch Schutzbrillen, Helme, Handschuhe und Taschen Eingang in die Kollektion von Belstaff.

Ein legendärer Kunde war es schließlich, der die Marke Belstaff endgültig unsterblich machte: Ernesto Che Guevara entschied sich für eine Jacke von Belstaff, die ihn auf einer Motorradreise durch Lateinamerika begleitete. Auch aktuelle Stars setzen auf den luxuriösen Hauch einer großen Tradition, den das Label Belstaff verkörpert: Durch Will Smith, Leonardo DiCaprio oder Tom Cruise fanden Kleidungsstücke von Belstaff Eingang in die Filmausstattung, während Angelina Jolie ihre Belstaff Boots auch auf dem Spielplatz trägt.

Auch heute noch ist Belstaff sich treu geblieben und setzt auf lässige Outdoormode in hochwertiger Ausführung, wobei Kollektion und Materialauswahl sich erweitert haben: Neben Modellen aus Baumwolle und Polyamid bietet Belstaff inzwischen auch luxuriöse, elegant geschnittene Lederjacken für Damen und Herren, die sich durch Langlebigkeit und perfekte Funktionalität auszeichnen.

Die Damenjacken von Belstaff besitzen meist eine taillierte Form und betonen die feminine Linie, sodass sie trotz ihrer robusten Machart kaum auftragen. Auch wind- und wasserdichte Funktionsjacken werden so zu einem echten Eyecatcher, der unförmige Parkas vergessen macht. Die Lederjacken sind weitgehend in attraktiven Brauntönen gehalten und unter anderem im luxuriösen Vintagestyle erhältlich.

Auch Herrenjacken von Belstaff idealisieren die Anatomie: Breite Schultern und eine schmale Hüftpartie unterstreichen die männliche Ausstrahlung. Ihr hoher Tragekomfort macht Jacken von Belstaff zu idealen Begleitern bei allen Unternehmungen. Wer sich für eine Belstaff entscheidet, muss auch in Extremsituationen nie auf Eleganz verzichten und bleibt stets Herr der Lage. Übrigens: Besonders die Lederjacken von Belstaff lassen sich auch sehr gut im Partnerlook tragen, beim stilvollen Motorradausflug zu zweit.

Gönnen Sie sich den besonderen Luxus einer Jacke von Belstaff und entdecken Sie den Zauber einer Tradition, deren Philosophie auf höchsten Qualitätsansprüchen gründet.

Share

Leave a Reply