Alden Schuhe

Seit über einem Jahrhundert, genauer seit 1884 produziert die „Alden Shoe Company“ mit Sitz in San Francisco Herrenschuhe, die nur den höchsten Ansprüchen genügen. Jeder Schuh ist handgenäht und nur das beste Leder – zum Beispiel Kalbsleder – wird zur Produktion verwendet. Als eine der wenigen Unternehmen betreibt die „Alden Shoe Company“ noch das richtige, echte und ehrliche Handwerk der Schuhmacherei, das heute nicht mehr oft zu finden ist.

Bei der Herstellung der eleganten Herrenschuhe werden nicht selten alte amerikanische Methoden zur Produktion und Färbung gebraucht. Ein Beispiel ist hier die Färbung durch ausschließlich natürliche Stoffe, die nurnoch sehr selten angewendet wird, da sie sehr aufwendig und langwierig ist. Ganze sechs Monate dauert die Produktion mit dieser Methode, jedoch wird das Leder dadurch einzigartig weich, robust und sehr beständig.

Die einzigartige Qualität der Schuhe, die übrigens auch online erhältlich sind, ist heute nicht mehr selbstverständlich. In Zeiten von Billigimporten aus Niedriglohnländern fällt es oft schwer, das alte Handwerk und die damit verbundene Qualität zu finden und schätzen zu lernen. Die „Alden Shoe Company“ zeigt, dass es diese ursprüngliche Kunst der Schuhmacherei noch gibt und sie heute wichtiger ist denn je, da sie nicht nur Qualität, sondern auch damit verbundene Werte und Traditionen vermittelt und festhält. Jeder Schuh ist hier etwas Besonderes, ein kleines Meisterwerk.

Das Unternehmen bietet Kunden sogar ein einzigartigen Service, bei dem jeder Schuh auf Wunsch „restauriert“ werden kann, sollte er einmal abgenutzt sein. Kleine Reparaturen werden dann nur mit exklusiven Materialien durchgeführt und der Kunde bekommt einen Schuh zurück, der wieder wie neu ist. Die „Alden Shoe Company“ bietet so ihren Kunden nicht nur höchste Qualität und einzigartige Verarbeitung, sondern auch einen Service, der keine Wünsche offen lässt. Die exklusiven Schuhe der Firma sind sowohl im Online-Shop, als auch in einem kleinen, edel eingerichteten Store in San Francisco erhältlich.

This Article is also available in: Japanisch

Share

Leave a Reply